Mediterraner Nudelsalat

Zu einem perfekten Grillabend gehört immer ein leckerer Salat. Ich esse am liebsten Nudelsalat dazu und dieser mediterraner Nudelsalat mit Pestosoße ist mein absoluter Favorit. Er ist schnell gemacht und schmeckt einfach super lecker.

Zutaten für 4 Personen (1 Schüssel)

500 g Nudeln
1 Glas Pesto
4el Olivenöl
2 Spritzer Zitronensaft
Rote Zwiebel
Cherrytomaten
Oliven
Paprika
Mozzarella
luftgetrockneter Schinken
Basilikum

Kocht als erstes die Nudeln nach Packungsanweisung "al dente", also bissfest. Sie garen beim Abkühlen noch etwas nach, sollten aber noch Biss haben, wenn sie gegessen werden. Also eher zu kurz kochen. Wenn ihr noch besonders geformte oder gefärbte Nudel verwendet, wird der Salat am Ende noch etwas hübscher.
In der Zwischenzeit bereitet ihr die weiteren Zutaten zu. Schneidet die rote Zwiebel in feine, halbe Ringe und halbiert oder viertelt die Cherrytomaten und Oliven. Die Paprika und den Mozzarella würfelt ihr in mundgerechte Stücke. Der Schinken wird nur grob mit der Hand zerrupft.
Rührt dann die Soße an indem ihr zu dem Glas Pesto das Olivenöl und den Zitronensaft gebt und das Ganze glatt rührt.
Jetzt könnt ihr die Nudeln, die Zutaten und die Soße zusammen in eine große Schüssel geben und vorsichtig mischen. Anschließend wird der Salat noch mit Basilikumblättern garniert.
Dazu passt einfach super etwas mariniertes, gegrilltes Fleisch, wie Nackensteak oder Schweinefiletspieß.
Lasst es euch schmecken.