Avocado-Kokos-Nudeln

Ein Freund hat mir ein Foto von einem "Geheimrezept" zugeschickt. Da wurde ich neugierig und schickte mir nach viel Bettelei das Rezept. Nun darf ich es in die Welt tragen!

Zutaten

1 rote Zwiebel
1Avocado
100ml Kokosmilch
125g Frischkäse
Pfeffer
Salz
Chili
Nudeln

Die Zwiebeln müsst ihr in Würfel schneiden. Das könnt ihr ruhig etwas grober machen, dann gibt es noch etwas zu kauen in der Creme.
Parallel dazu könnt ihr schon die Nudeln kochen und nach Packungsanweisung kochen. Die Zwiebeln werden einmal kurz angebraten.
Die anderen Zutaten werden in ein hohes Gefäß gegeben und mit dem Mixer zu einer gleichmäßigen Creme püriert und mit Pfeffer, Salz und etwas Chili abgeschmeckt. Jetzt Nudeln und Creme vermischen und mit dem angebratenen Zwiebeln garnieren. Fertig.
Ein wirkliches leckeres und einfaches Gericht, das in ca. 15 Minuten fertig ist.
Guten Appetit.