Chili Cheese Wirsing Nuggets

1K
0

Sichere dir jetzt DEN kulinarischen Deal: Auf das Bild klicken, um satte 30% Rabatt mit "felix30" auf alle erstklassigen Kochkurse bei 7Hauben zu erhalten!.

Und wieder geht es in eine Themenwoche zusammen mit den Foodistas. Dieses mal dreht sich alles um den Kohl. Egal, ob Wirsing, Spitzkohl, Rotkohl oder Grünkohl. Jeder Kohl ist vertreten und für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Gute Nachrichten für alle, die eine köstliche Alternative zu traditionellen Nuggets suchen! Ich serviere heute Chili Cheese Wirsing Nuggets, ein leckeres Gericht, das schnell und einfach zuzubereiten ist. Es ist die perfekte Mischung aus knusprig, saftig und scharf – garantiert ein Hit bei jeder Mahlzeit.

Die Grundlage für den Teig sind mehligkochende Kartoffeln und eine halbe Süßkartoffeln. Diese werden gekocht und mit dem Wirsing, Jalapenos, Käse und weiteren Zutaten zu einem Teig verarbeitet. Anschließend Nuggets formen und diese in Paniermehl wälzen. Danach kann man sie frittieren, braten oder auch backen. Einfach perfekt die Chili Cheese Wirsing Nuggets.

Warum vegetarische Nuggets?

Vegetarische Nuggets sind eine wunderbare Abwechslung zu den üblichen Nuggets – und sie schmecken nicht nur gut, sondern sind auch noch gesund! Wenn du also etwas Neues ausprobieren möchtest, dann solltest du unbedingt diese leckeren Nuggets ausprobieren. Sie sind ein gesundes und leckeres Gericht, das deine Familie lieben wird. Diese vegetarischen Nuggets sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen und enthalten keinen Fisch oder Fleisch. Dadurch ist es eine gesunde Alternative zu den üblichen Chicken Nuggets.

Diese Chili Cheese Wirsing Nuggets sind einfach zuzubereiten. Die Zubereitung der Nuggets erfordert keine besonderen Kochkenntnisse – du musst lediglich alle Zutaten mischen und die Nuggets formen, bevor du sie knusprig brätst, frittierst oder backst. Dieses Rezept ist perfekt für Kinder und Erwachsene gleichermaßen! Es gibt viele Vorteile bei der Verwendung vegetarischer Produkte statt tierischer Produkte und diese Nuggets bieten dir hier noch mehr Vorteile: Sie haben weniger Fett als herkömmliche Chicken Nuggets und liefern trotzdem viel Geschmack.

Außerdem enthalten vegetarische Produkte mehr Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe als herkömmliche Fleischprodukte. Warum also nicht mal die leckeren Chili Cheese Wirsing Nuggets ausprobieren? Probiere doch mal dieses Rezept aus – deine Familie wird es bestimmt lieben!

Hier gibt es noch weitere Kohlrezepte auf meinem Blog.

Und bei den Foodistas gibt es auch noch weitere Kohlrezepte zu erkunden. Viel Spaß.

Chili Cheese Wirsing Nuggets

Chili Cheese Wirsing Nuggets

Schon mal Chili Cheese Wirsing Nuggets gemacht? Falls nicht, dann wird es jetzt Zeit! Denn dieses Gericht ist einfach zu lecker und soooo schnell gemacht. Mit nur wenigen Zutaten kriegst du ein unglaublich leckeres Gericht hin, das perfekt für eine Party oder einen Fernsehabend ist.
Bisher keine Bewertung
Vorbereitungszeit 35 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Kohlrezept, Nuggets, Snack, Vegetarisch
Küche Deutsch
Portionen 20 Nuggets

Kochutensilien

Zutaten
  

  • 200 g Kartoffeln mehligkochend
  • 1/2 Süßkartoffel ca. 300 g
  • 250 g Wirsing
  • 100 g eingelegte Jalapenos
  • 2 EL Butter
  • 75 g Käse gerieben
  • Abrieb einer Zitrone
  • 1 Ei
  • 50 g Mehl
  • 300 g Paniermehl 50 g für den Teig
  • Pfeffer
  • Salz

Zum Frittieren:

  • 500 g Frittierfett

Anleitungen
 

  • Zunächst die Kartoffeln und die halbe Süßkartoffel schälen und dann grob würfeln. Ausreichend Wasser mit Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Zunächst die Kartoffelwürfel hineingeben. Nach etwa fünf Minuten die Süßkartoffel dazu geben.
    200 g Kartoffeln, 1/2 Süßkartoffel
  • Den Wirsing in feine Würfel schneiden und in einem zweiten Topf mit Salzwasser etwa 10 Minuten köcheln lassen.
    250 g Wirsing
  • Beides abgießen und in einem Sieb auskühlen lassen. Wenn die Kartoffeln erkaltet sind, diese in eine Schüssel geben und dort zerstampfen oder durch eine Kartoffelpresse drücken.
  • Die eingelegten Jalapenos in feine Würfel hacken und zusammen mit Butter, Käse, dem Zitronenabrieb, Ei, Mehl, dem gekochten Wirsing und etwa 50 Gramm Paniermehl in die Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles zu einem Teig verrühren. Anschließend etwa 10 Minuten ziehen lassen und dann nochmal durchrühren.
    100 g eingelegte Jalapenos, 2 EL Butter, 75 g Käse, Abrieb einer Zitrone, 1 Ei, 50 g Mehl, 300 g Paniermehl, Pfeffer, Salz
  • Wer die Nuggets frittieren möchte, gibt jetzt etwa 500 g Frittierfett in einen Topf oder eine Fritteuse und erhitzt es auf mittlere Hitze.
    Tipp: Um die Hitze zu testen einfach etwa Paniermehl hinein streuen und gucken, ob dieses anfängt zu sprudeln.
    500 g Frittierfett
  • Das Paniermehl in einen tiefen Teller geben. Die Hände etwas anfeuchten und jeweils circa 2 Esslöffel des Teigs zu Nuggets formen. Diese dann in Paniermehl wälzen, jeweils 4 bis 5 Stück ins Fett geben und frittieren bis sie an der Oberfläche schwimmen.
    300 g Paniermehl
  • Die Nuggets können aber auch in etwas Fett in einer Pfanne gebraten oder bei 200 °C Ober- / Unterhitze für 15-20 Minuten gebacken werden. Auch beim Backen einmal wenden.
  • Dazu passt zum Beispiel meine Remoulade.
Keyword Chili Cheese Burger, Chili Cheese Wirsing Nuggets, Kohlrezept, Nuggets, Wirsing
Close
Felix`Kochbook © Copyright 2021. All rights reserved.
Close

{"popup_ID":3044,"when_popup_appear":"page_load","delay":"1","x_second":"","x_scroll":"","disappear":"","exptime":"1","hideclsbtn":"","clsonesc":"1"}