Go Back Email Link
+ servings
Coq au vin Rezept

Coq au Vin mit Roséwein

Zusammen mit Freixenet Wines habe ich dieses Coq au Vin mit Sahne zubereitet. Dabei habe ich den Freixenet Mederaño Rosado verwendet.
Dieses Gericht kann in einer Pfanne zubereitet werden. Am meisten Spaß macht es, dieses Gericht in einer Gusspfanne draußen zuzubereiten. Das Rezept könnt ihr euch auch unten im Video noch einmal ansehen.
No ratings yet
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Gericht Fleisch, Grillen, Hauptgericht, Main Course
Land & Region Französisch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1 ganzes Hähnchen küchenfertig
  • 3 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 ml Roséwein
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • 50 g Sahne
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zunächst das Gemüse vorbereiten. Dafür die Champignons putzen und halbieren. Von den Möhren die Enden abschneiden, dann der Länge nach halbieren und in etwa 1 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in feine Stücke schneiden.
  • Nun eine Pfanne auf dem Herd erhitzen und das Öl hineingeben. Darin die Hähnchenstücke scharf anbraten bis sie von allen Seiten eine schöne Bräune haben. Dann aus der Pfanne herausnehmen und zur Seite legen.
  • In der gleichen Pfanne das Gemüse 5 - 8 Minuten anbraten. Anschließend mit der Brühe und dem Freixenet Mederaño Rosado ablöschen. Erst die Sahne hinzufügen, dann die Hähnchenstücke und die Rosmarinzweige in die Soße legen. Bei geschlossenem Deckel etwa 45 Minuten schmoren lassen. Die Soße durch ein Sieb geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  • Nun kann serviert werden. Jeweils ein Hähnchenstück auf einen Teller legen und eine Kelle der Soße darübergeben.Dazu passen zum Beispiel Kartoffeln.
    Guten Appetit

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden