Vegetarische Tortillas mit Brokkoli und Cashews

224

Dieses Rezept für vegetarische Tortillas, oder auch Wraps, habe ich in einer App entdeckt und leicht abgewandelt. Ich liebe einfach Brokkoli und Käse ist sowieso das Beste.
Zunächst wird eine leckere Käsesoße mit Brokkoli gekocht, in den Tortilla Fladen gegeben und das Ganze noch mit Käse überbacken. Für den Biss sorgen noch ein paar Cashew Nüsse.
Das solltet ihr dringend mal ausprobieren.

Vegetarische Tortillas mit Brokkoli und Cashews Rezept

Vegetarische Tortillas mit Brokkoli und Cashews

Tortillas können ganz einfach und extrem lecker vegetarisch zubereitet werden. Anstelle von z.B. Hähnchen habe ich bei diesem Rezept Brokkoli und Cashew-Nüsse als Füllung verwendet. Das passt einfach wunderbar. Mit leckerem Käse überbacken ein ganz tolles Gericht.
No ratings yet
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Hauptgericht, Snack, Vegetarisch
Land & Region Amerikanisch
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 6 kleine Tortillas
  • 0,5 Brokkoli
  • 75 g Cashew Nüsse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Sahne
  • 200 g Cheddar Käse
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zunächst die Röschen vom Brokkoli abtrennen und in einen Topf mit kochendem Salzwasser geben. Darin ca. 5 Minuten blanchieren und anschließend abgießen. Gut abtropfen lassen, da sich viel Wasser in der feinen Struktur des Brokkoli sammelt.
  • Die Cashews grob hacken. Die Knoblauchzehe schälten und fein würfeln. Eine Pfanne mit etwas Öl auf den Herd stellen, die gehackten Cashew Nüsse hineingeben und ca. 2-3 Minuten anrösten. Dann den Knoblauch hinzugeben und nach einer weiteren Minute den Brokkoli. Alles anbraten und dann die Sahne dazugießen. Nun den Cheddar Käse reiben und einen Teil davon mit in die Pfanne geben, um die Soße etwas cremiger zu machen.
  • Die Soße warmhalten und eine zweite, gut beschichtete Pfanne auf den Herd stellen. Auf mittlere Hitze einstellen. Den Backofen auf 200 Grad mit eingeschalteter Grillfunktion oder Oberhitze vorheizen. Nach und nach die Tortillas in die Pfanne legen und sie von jeder Seite etwa eine Minute aufwärmen bis sie weich geworden sind. Auf die warmen Tortillas nun etwas Cheddar geben, dann einen großen Löffel Soße und sie anschließend einrollen.
  • Die fertigen Tortillas nebeneinander in eine Backform legen und sie mit dem restlichen Cheddar bestreuen. Nun für wenige Minuten in die oberste Schiene des Backofens schieben, um sie zu überbacken.
    Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Close
Felix`Kochbook © Copyright 2021. All rights reserved.
Close