Kumpir mit Pulled Pork

535

Werbung: Dieses Rezept für Kumpir ist zusammen mit “1000 gute Gründe” entstanden.

Kumpir ist ein typisches Streetfood aus der Türkei. Dabei wird eine Backkartoffel geöffnet, das Innere mit Butter und Käse gemischt, wieder in die Kartoffel gefüllt und dann frei mit frischen Zutaten belegt. Einfach super lecker und vielseitig.

Für die Initiative „1000 gute Gründe“ darf ich jeden Monat ein Rezept mit Fleisch und Gemüse entwickeln, deswegen habe ich mich dazu entschieden die Kartoffel mit Pulled Pork zu belegen. Dafür habe ich (noch) kein Rezept, aber da wird man im Internet auf jeden Fall fündig.

Das Kumpir Grundrezept ist immer gleich. Anschließend kann die Kartoffel nach persönlicher Vorliebe belegt werden. Mit Fleisch oder auch nur mit Gemüse.

Kumpir mit Pulled Pork Gemüse und Minzjoghurt Rezept

Kumpir mit Pulled Pork, Gemüse und Minzjoghurt

Dieses Kumpir Rezept habe ich für die Initiative "1000 gute Gründe" entwickelt. Für das Pulled Pork habe ich kein Rezept, aber da wird man auf jeden Fall fündig.
Zusammen mit dem Minzjoghurt und dem gemüse ist dieses typisch türkische Streetfood eine super leckeres Abendessen. Oder auch mal mittags, oder zwischendurch.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 50 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht BBQ, Fleisch, Hauptgericht
Land & Region Deutsch, Türkisch
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 2 große Backkartoffeln
  • 4 EL Butter
  • 100 g geriebener Käse z.B. (Gouda)
  • 100 g frischer Rotkohl
  • 200 g Pulled Pork
  • 50 g Mais
  • 20 g Sprossen z.B. Brokkolisprossen

Minzjoghurt:

  • 100 g Joghurt
  • 2 Stiele frische Minze
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zunächst den Backofen auf 160 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Anschließend die Backkartoffeln hinein geben und für ca. 40 Minuten backen bis die gar sind.
  • Währenddessen das Pulled Pork in einer Pfanne oder einvakuumiert in einem Wasserbad bei 80 Grad erhitzen. Den Rotkohl in ganz dünne Scheiben schneiden.
  • Für den Minzjoghurt die Minzblätter vom Stiel zupfen und ganz fein hacken. Den Joghurt in eine Schale geben mit den Minzblättern vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Sind die Kartoffeln gar diese mit einem Messer längst aufschneiden. Mit einer kleinen Gabel das Innere abkratzen und in eine Schüssel geben. Dort mit der Butter und dem Käse vermengen bis beides geschmolzen ist. Nun wieder in die Kartoffel geben. Diese sollte weit aufgeklappt sein.
  • Jetzt kann das belegen beginnen. Zunächst den Rotkohl, dann das Pulled Pork, den Mais auf die Kartoffel schichten und mit Minzjoghurt übergießen. Mit den Sprossen abschließen.
    Fertig ist Kumpir mit Pulled Pork, Gemüse und Minzjoghurt.
    Guten Appetit.
Keyword Gemüse, Kumpir, Minzjoghurt, Ofenkartoffel, Pulled Pork, Streetfood

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Close
Felix`Kochbook © Copyright 2021. All rights reserved.
Close