Weiße Bolognese

4.4K
1
7hauben

Sichere dir jetzt DEN kulinarischen Deal: Auf das Bild klicken, um satte 30% Rabatt mit "felix30" auf alle erstklassigen Kochkurse bei 7Hauben zu erhalten!.

Dieses mal nehme ich euch mit auf eine Reise in die Welt der italienischen Küche, aber mit einem aufregenden Twist – die weiße Bolognese! Wir alle lieben die klassische Bolognese-Sauce, aber manchmal ist es an der Zeit, die traditionellen Grenzen zu sprengen und etwas Neues zu probieren. In diesem Blogbeitrag tauche ich ein in die verlockende Zubereitung einer weißen Bolognese, die mit cremiger Eleganz und raffinierten Aromen begeistert. Ihr werdet sehen, wie einfach es ist, dieses Gericht zuzubereiten, und wie wunderbar es schmeckt. Also, schnappt euch eure Kochutensilien und lasst uns gemeinsam in die Welt der weißen Bolognese eintauchen!

Wenn du nach einer Abwechslung von der klassischen Bolognese-Sauce suchst, solltest du unbedingt die weiße Bolognese, auch Bolognese Bianco, ausprobieren.

Das Rezept für die weiße Bolognese habe ich aus dem Buch “Die ganze Kuh” * von Steffen Kimmig, das im Olivia Verlag veröffentlicht ist, adaptiert und etwas angepasst. 


Das Buch kann ich sehr empfehlen, wenn man sich für das Thema “From Nose to Tail” interessiert. Nicht alle Zutaten bekommt man ohne Probleme, aber die Rezepte sind einfach super spannend.

Die Zubereitung von weißer Bolognese

Der erste Schritt ist das Würfeln von Möhren, Champignons, Sellerie, Zwiebeln und das Hacken von Knoblauch. In einer Pfanne erhitzt du dann etwas Öl und brätst das Hackfleisch an. Sobald es schön angebraten ist, gibst du die Zwiebeln und den Knoblauch dazu, und nach etwa 3 Minuten schmoren auch die Möhren, Champignons und der Sellerie in der Pfanne.

Ein Hauch von Exklusivität kommt ins Spiel, wenn du die Mischung mit Weißwein ablöschst. Die Hitze wird reduziert, und dann gießt du die Brühe hinein. Die zwei Rosmarinzweige verleihen der Sauce ein unwiderstehliches Aroma, während sie bei gelegentlichem Rühren etwa eine halbe Stunde köchelt.

Aber hier wird es erst so richtig spannend. Nach dieser Zeit fügst du die Sahne und die Creme fraiche hinzu und verfeinerst die Mischung mit Salz, Pfeffer, Estragon und einem Spritzer Zitronensaft. Das Ergebnis ist einfach umwerfend und wird deinen Gaumen verwöhnen.

Am besten servierst du diese köstliche weiße Bolognese mit selbstgemachten Nudeln. Wenn du ein Nudelteig-Rezept suchst, habe ich hier eins für dich. Ich verspreche dir, dieses Gericht wird dich begeistern. Also, lass es dir schmecken und genieße die kulinarische Reise!

Das Rezept für eine weiße Bolognese Soße zu Nudeln mit Gemüse, Sahne, Creme Fraiche und vor allem Estragon.

Weiße Bolognese

In diesem Rezept sollte anstelle des Hackfleischs eigentlich Kalbshals verwendet werden, aber den bekommt man nicht ohne Aufwand. Am besten an der weißen Bolognese schmeckt mir der Estragon, der die ganze Soße abrundet.
4.75 from 4 votes
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Gericht Fleisch, Hauptgericht, Soße
Küche Deutsch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 2 Möhren
  • 100 g Champignons
  • 1/2 Knollensellerie
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 ml Weißwein
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 2 Rosmarinzweige
  • 200 g Sahne
  • 100 g Creme Fraiche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Estragon gerebelt oder frisch
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Zunächst würfelt ihr die Möhren, die Champignons, den Sellerie und hackt die Zwiebel und den Knoblauch. 
  • Erhitzt etwas Öl in einer Pfanne und bratet das Hackfleisch darin an. Gebt dann die Zwiebeln, Knoblauch hinzu und nach etwa 3 Minuten Bratzeit noch die Möhren, Champignons und den Sellerie. Schmorrt alles nochmal für etwa 5 Minuten an und löscht dann mit dem Weißwein ab. 
  • Reduziert die Hitze der Herdplatte und gießt die Brühe hinzu. Legt die 2 Rosmarinzweige mit in die Soße und lasst alles bei gelegentlichem Rühren für etwa eine halbe Stunde köcheln.
  • Anschließend fügt ihr die Sahne und die Creme fraiche dazu und würzt mit Salz, Pfeffer, Estragon und etwas Zitronensaft. Ihr werdet begeistert sein.
  • Dazu passen am besten selbstgemachte Nudeln. Hier findet ihr ein Nudelteig Rezept von mir.Lasst es euch gut schmecken.
Keyword helle Bolognese, Nudelsoße, Soße, weiße Bolognese

Schreibe einen Kommentar

Close
Felix`Kochbook © Copyright 2021. All rights reserved.
Close

{"popup_ID":3044,"when_popup_appear":"page_load","delay":"1","x_second":"","x_scroll":"","disappear":"","exptime":"1","hideclsbtn":"","clsonesc":"1"}